Sie sind hier: Rezensionen
29.5.2022 : 8:05 : +0200

Mein besonderer Adventskalender. 24 Wünsche, die nicht nur für Freunde des 1.FCK amüsant sein könnten. Frank Herkommer im WILLI

06.12.2010

Zeitkritisch und dabei affirmativ- die Markenzeichen von Frank Herkommer, der seine Wünsche in den Dezemberadventskalender einträgt. Der einzige Kalender, der bereits alle Fenster öffnet

Mein Adventskalender 2010

1. Dezember (Mittwoch):

 Ich lese im ersten Fenster die zwei wichtigsten Worte eines Monats: „WILLI erscheint.“ Kann man besser in den 24- Tage - Advent starten?  Stunden vor Öffnung der Auslegestellen bilden sich lange Schlangen,  die Redaktion teilt Glühwein aus. Einige Hardcore- Leser haben die eiskalte Nacht in Schlafsäcken verbracht, nur um als erste den WILLI zu ergattern. Im Pfalztheater brennt ungewohnt früh Licht: Alle lesen „Mein starkes Stück“. Auch auf dem Betze gehen die Flutlichtmasten an: Niemand wärmt das Fußballerherz so sehr wie Porwoll, unser Betzedeiwel. Sabrina Haas nutzt die Chance für eine Gesichterparty der besonderen Art, wenn sie Chef Uli Frank und Blogger Siggi Münch nach dem jeweils siebten Glühwein ablichtet. Münch verträgt offensichtlich mehr.

2. Dezember (Donnerstag):

„Selbstverpflichtung des Handels: Keine Weihnachtswaren vor November!“  Wie, vorbei mit Dominosteinen im August? Kein Schokoniko als Freibadsnack? Wiederentdeckung der  angemessenen Zeit? Wohin wird das noch führen? Am Schluss essen Familien wieder gleichzeitig und miteinander...

3. Dezember (Freitag):

 „Auswärtssieg.“ Damit kann nur der Betze gemeint sein. Macht uns noch einmal den Schalke 05! So leid es mir für die bunte Truppe am Millerntor und ihr Publikum ohne dumpfe Sprüche und Fremdenhass tut.

4. Dezember (Samstag):

„Glascontainer erhalten Schallschutz.“ Ob das unsere Nervenärzte nicht als geschäftsschädigend empfinden? Überhaupt, was soll denn das,  Umweltschutz heißt doch, die Natur vor dem Menschen, nicht den Menschen selbst zu schützen. Oder?

5. Dezember (Sonntag):

„Wikileaks veröffentlicht die Wortprotokolle der Bundeskabinettssitzungen.“  Vier Rücktritte. Mindestens.

6. Dezember (Montag):

„NPD löst sich selbst auf. Glatzen melden sich zur Aktion Sühnezeichen in Jadwaschem-.“ Ach, ich glaub doch eher an den Weihnachtsmann. Stiefel raus stellen!

7. Dezember (Dienstag):

„Wikileaks veröffentlicht die Sicherheitsprotokolle von Gorleben.“  Aufstand im Wendland..

8. Dezember (Mittwoch):

„Strompreise fallen!“ Hallo, wie wär es mit ein bisschen mehr Realitätssinn? Das ist ja hier wie im Wahlkampf, lauter leere Versprechungen.

9. Dezember (Donnerstag):

„Die Gaspreise fallen.“  Ich krieg  'nen Lachgasanfall!

10. Dezember (Freitag):

„Die Benzinpreise fallen.“ Und der Papst heiratet....

11. Dezember (Samstag):

„Lakic übernimmt Spitze der Torjägerliste.“ Das gibt heute Mittag ein Wolfsgeheul!  Herzblut schlägt anämische Geldsäcke.

12. Dezember (Sonntag):

„Stiftskirche wegen Überfüllung geschlossen.“  Ich dachte, in Deutschland gehen nur noch Moslems in ihre Moschee?

13. Dezember (Montag):

„ Arm-alt- allein mit Rekordzwischenergebnis.“ Die Kultur eines Volkes zeigt sich im Umgang mit den Schwachen. Hätte ich vor lauter Hartz IV beinahe vergessen.

14. Dezember (Dienstag):

„Neue Mall verzichtet auf Gigantomanie“. Kein Lautern 21! Keine Zerstörung der Innenstadt! Ob wir es doch noch lernen, nicht größer zu scheißen als wir essen?

15. Dezember (Mittwoch):

„Keine Kürzung der Bezirksregierung bei Kultur.“ Pisa, wir kommen!

16. Dezember (Donnerstag):

„Tierheim leer.“  Und nach dem Fest? Wenn man feststellt, dass ein Hund jeden Tag und das mehrmals Gassi gehen will, wenn die süße Katze nicht aufs Wort hört und gerne die Krallen am neuen Sofa wetzt?

17. Dezember (Freitag):

„Reitmeier verlängert am Pfalztheater um weitere fünf Jahre!“  Das Beste, was uns passieren könnte!

18. Dezember (Samstag):

„Schaaf schmeißt 17.20 Uhr hin!“ Na dann weiß ich ja, wie der FCK heute spielt!

19. Dezember (Sonntag):

„Lena verzichtet. Andy Kuntz und Vanden Plas vertreten Deutschland beim Eurovision Song  Contest.“ Dann sollten wir uns schon mal um den Austragungsort 2012 Gedanken machen, das Privileg der Sieger.

20. Dezember (Montag):

„Weihnachtsfeier der Redaktion auf dem Weihnachtsmarkt.“ Ich trinke alle Kollegen mit Glühwein nieder. Dann schreibe ich meinen nächsten Artikel. Also unter den selben Voraussetzungen wie heute.

21.  Dezember (Dienstag):

„Iran schafft Steinigung ab.“ Eine Kulturnation meldet sich zurück. Eine Religion besinnt sich ihrer Würde.

22. Dezember (Mittwoch:

„Bin Laden konvertiert zum Islam.“ Ohne Worte.

23. Dezember (Donnerstag):

„Obama erhält Asyl in Deutschland.“ Sorry, aber jedes Volk bekommt die Regierung, die es verdient. Nehmt Sarah Palin! Russland liegt in Afrika, Amerika ist das beste, reichste,größte und gerechteste Land der Erde, das Recht auf eine Krankenversicherung Marxismus pur.

24. Dezember (Freitag):

„Friede auf Erden!“  Für Sie, für Ihre Familien, für unser Land und den ganzen Erdkreis! Und ein gutes neues Jahr!

Ihr Frank Herkommer