Sie sind hier: Die Reden / Freie Hochzeiten- Hochzeitsredner-Freie Heiraten / Hochzeitssprüche
17.10.2017 : 13:26 : +0200

Hochzeitssprüche

Sie suchen einen passenden Trautext für Ihre Hochzeitsrede? Einen Trauspruch?

Hier werden Sie vielleicht fündig:

 

Geliebt sein heißt: aufbrennen. Lieben ist: leuchten mit unerschöpflichem Öle.
                                                                     Rainer Maria Rilke

 

Wenn ein Herz sich um ein anderes müht, ist immer ein Wunder dabei.
                                                                        Ernst Wiechert

Wir wollen uns nie so ganz besitzen glauben, dass wir uns nicht noch nacheinander sehnen müssten.                      Christian Morgenstern

 

Den anderen annehmen heißt, nicht nur seine Grenzen, sondern auch seine Fähigkeiten bejahen.                                                    Kyrilla Spieker

 

Herr, mach mich zu Werkzeug deines Friedens. Lass mich trachten: Nicht, dass ich getröstet werde. sondern dass ich tröste. Nicht, dass ich verstanden werde, sondern dass ich verstehe. Nicht, dass ich geliebt werde, sondern dass ich liebe. Denn wer gibt, der empfängt. Wer sich selbst vergisst, der findet. Wer verzeiht, dem wird verziehen.
                                                                      Franz von Assisi

Liebe ist Verantwortung eines Ich für ein Du.
                                 Martin Buber

Es ist, was es ist, sagt die Liebe
                             Erich Fried

Zwei Menschen, die einander lieben, schaffen sich das Paradies auf Erden und öffnen sich den Himmel                             M.A. Couturier

Ohne Liebe kann ein Mensch funktionieren. Aber er kann nicht existieren.
                                                        Roger Garaudy

Liebe ist das einzige, was wächst, wenn wir es verschwenden.
                                                  Riccarda Huch

 

Einen Menschen zu lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.
                                                      Albert Camus

Nur mit dem Herzen sieht man gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
                                              Antoine de Saint- Exupéry


Wenn zwei Menschen sich lieben, geht es um das Schicksal der Erde.
                                           Hans Urs von Balthasar

Nur in einer guten Ehe haben Mann und Frau Zeit genug, einander Freunde zu werden.
                                                      Roland Breitenbach

 

Die Liebe hat kein Alter- sie wird ständig geboren.
                                                Blaise Pascal

Die Ehe ist eine Brücke, die man täglich neu bauen muss, am besten von beiden Seiten.
                                                Ulrich Beer

Die Tür zum Glück geht nach draußen auf.
                                  Sören Kierkegaard

Liebe ist vor allem ein Lauschen im Schweigen.
                             Anoine de Saint-Exupéry

Es gbit drei Dimensionen der Liebe: Die Tiefe Die Dauer Die Treue
                                     André Maurois

Die Liebe gleicht einem Ring, und der Ring hat kein Ende.
                                    Aus dem Russischen

Das Erste in der Liebe ist der Sinn füreinander,
und das Höchste der Glaube aneinander.
                                      Friedrich von Schlegel

Ihr habt Euch lieb? Nun wohl. so seht, dass  Ihr Euch lieb haltet!
                                         Friedrich Nietzsche

Alle Liebe, die gesät wird, geht einmal auf. Es ist nichts umsonst.
                                           Gertrudis Reimann


Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten, so wie er ist, wie er gewesen ist und wie er sein wird,                             Michel Quoist

Vielgestaltig ist der Mensch, mehr noch sein Streben nach Glück.
                                      Frank Herkommer

Der Mensch ist so viel Mensch und so groß Mensch,als er liebt.
                                                          Alfred Delp

Lieben heißt sich  Fallenlassen können, weil man sich gehalten weiß.
                                             Frank Herkommer

Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen kannst, ohne Stärke zu provozieren.
                                              Theodor Wiesengrund Adorno

Glück ist keine Station, bei der du ankommst, sondern eine Art zu reisen.
                                                                      Unbekannt